CQ WPX CW – NU4E

Während meiner letzten Reise nach Greenville, SC hatte ich die US General Lizenz in North Carolina gemacht ich bekam KN4JAY zugeteilt. Als ich wieder zurück in Deutschland war habe ich bei der Münchener Amateurfunktagung die US Extra Lizenz gemacht. Anfang April war mein neues Call KX4JT im ULS eingetroffen, gerade an dem Tag als NU4E als Vanity Call frei wurde. Ich habe direkt den Antrag abgeschickt und hatte Glück das Call zugeteilt zu bekommen.
Als meine neue Reise nach South Carolina feststand lag der CQ WPX Contest mitten drin und ich wollte unbedingt ein paar QSOs mit meinem neuen Call machen. Ich bin an allen drei Tagen, der Contest startet hier Freitag Abend 20 Uhr und geht bis Sonntag Abend 20 Uhr jeweils abends QRV geworden. Dazu habe ich die komplette Station in meiner Firma jeweils auf- und wieder abgebaut. Die Antenne war ein 8,6m langer Strahler mit einem 5m langen Radial. Eingespeist mit einem 9 zu 1 Balun in ca 1m Höhe am Gfk Mast. Die Antenne konnte ich von 40m – 10m anpassen. Auf allen Bändern gelangen noch QSOs. Ich hatte einige Tage vorher einen Probeaufbau gemacht dort hatte ich sogar 80m anpassen können aber das wollte im Contest leider nicht gelingen, selbst mit mehr Draht am Gfk Mast leider ohne Erfolg.
Aber von 40m bis 10m lief es erstaunlich gut an diesem Wochenende. Ich war insgesamt 11.5 Stunden QRV und konnte 500 QSOs mit 100W und der Vertikal machen. Von ZL, VK über KH6 von der West- zur Ostküste, Kanada nach Brasilien und auch Europa und darüber hinaus ging es, z.B. nach HZ, 4X oder UA9. Auch Afrika mit CN, CT3 und EA8 konnte ich erreichen. Insgesamt 73 DXCC Gebiete sind es am Ende geworden. Es hat viel Spass gemacht und während der nächsten Wochen werde ich versuchen die Station noch das eine oder andere mal aufzubauen. Am kommenden Wochenende ist IARU Region 1 CW Fieldday und Mitte Juli die IARU Headquarter Championship zusammen mit der WRTC in Deutschland. Ich kann leider nicht vor Ort sein und möchte wenigstens ein paar der Sondercalls ins Log bekommen.

TNX für alle QSOs unter NU4E,
Vy73 Matthias

Dieser Beitrag wurde unter Hamradio abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.